Krebsvorsorge

Krebsvorsorgeuntersuchung

Die Krebsvorsorge bietet Untersuchungen zur Früherkennung von Krebserkrankungen an.

Das Programm umfasst dabei Untersuchungen zur Früherkennung von zB. Brustkrebs, Darmkrebs oder Gebärmutterhalskrebs. Die gynäkologische Früherkennung umfasst die Anamnese, eine Anleitung zur Selbstuntersuchung der Brust, das Abtasten der Brust durch den Arzt oder die Ärztin, die Untersuchung der inneren Geschlechtsorgane sowie die Zytologie, also Untersuchung eines Zellabstrichs vom Muttermund: der Krebsvorsorgeabstrich. Zur Vorsorge gehören unter anderem auch die Mammographie und das Chlamydienscreening.

Hier finden Sie einige Flyer der G-BA zum Thema Vorsorgeuntersuchung zum Download:

Sie haben weitere Fragen an uns?
Kommen Sie gerne jederzeit auf uns zu.
Wir sind für Sie da, um Ihnen bei allen Anliegen weiterzuhelfen.